Herzlich Willkommen auf den Seiten des Landesverbands Saarland der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew e.V.

Die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew (DVMB) versteht sich als Selbsthilfeorganisation von Patienten mit der Krankheit "Morbus Bechterew" (Spondylitis ankylosans) oder einer anderen entzündlichen Wirbelsäulen-Erkrankung (Spondyloarthritis).

Wir beraten kostenfrei, anonym


Betroffene erhalten Informationen über die Strukturen im Saarland.

Telefonische Beratung unter:

 0151 5572 0969

Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe.


In Selbsthilfegruppen tauschen sich Betroffene in regelmäßigen Abständen aus, geben Halt und sind füreinander da.

Auf der Suche nach einer Selbsthilfegruppe?

Vorteile für Mitglieder

Gezielte Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung in einer starken Gemeinschaft: Es gibt viele gute Gründe für eine Mitgliedschaft bei der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew e.V.


  • Individuelle Beratung per Telefon und E-Mail
  • Kostenfreie juristische Beratung
  • Mitgliedermagazin„Morbus Bechterew Journal“
  • „Leitfaden für Patienten“ als Willkommensgeschenk
  • Ein aktives Vereinsleben (Erfahrungsaustausch, Sportangebote, Fachvorträge) in ca. 400 örtlichen Gruppen
  • Morbus-Bechterew-spezifische Gruppengymnastik in Ihrer Nähe
  • Netzwerk Junge Bechterewler
  • FrauenNetzWerk
  • u. v. m.

Unterstützen Sie die Arbeit der DVMB und das Engagement vieler Ehrenamtlicher.